News

Förde DevOps #1

03.07.2018

Gelungenes Meetup der Förde DevOps bei Cap3

Am 28. Juni 2018 hat Cap3 das erste Förde DevOps Meetup gehostet.

Entstanden ist die Idee für ein Meetup auf den DevOps Days Kiel. Kalle, Paul und Jan Hoppe (Heidelberger Druckmaschinen AG) haben in zahlreichen Gesprächen die Notwendigkeit eines Informationsaustausches im Bereich DevOps im Raum Schleswig-Holstein identifiziert. Cap3 stellte die Räumlichkeiten und Verpflegung für die Auftaktveranstaltung zur Verfügung.

Das Meetup war gut besucht – viele Kieler (bekannte und neue Gesichter), aber auch beispielsweise Gäste aus Lübeck, kamen, um einen netten und informativen gemeinsamen Abend zu verbringen. Es gab dieses Mal zwei Vorträge, die einen guten Einblick in die moderne DevOps-Welt zuließen. Paul berichtete, wie man mit nur wenigen Schritten die Tools zum Einsatz bringt, die man braucht, um von Null zu Continues Delivery zu gelangen. Jan Hoppe legte auf sehr anschauliche und spannende Art und Weise dar, wie die Heidelberger Druckmaschinen AG von manuellen Big Bang Releases hin zu einem modernen CD/CI getriebenen Workflow gelangt ist.

Es war ein netter Abend mit vielen Diskussionen im Anschluss und genügend Themen, um das nächste Meetup planen zu können.

In der Meetup-Gruppe könnt ihr euch eintragen und werdet automatisch informiert, wenn FoerdeDevOps #2 in den Startlöchern steht: https://www.meetup.com/de-DE/DevOps-Kiel

Bis bald!

Interesse? Schreiben Sie uns!

Sie möchten ein Software-Projekt mit uns starten oder über Ihre Idee sprechen? Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme!

Unverbindliche Projektanfrage

In welchen Bereichen können wir Sie unterstützen?